Land am Milchstrome: Käse aus Österreich

Das Käsemachen hat in Österreich eine lange Tradition. Wichtigste Grundlage des Erfolges ist die intakte Natur, mit ihren würzigen Almweiden, den saftig grünen Wiesen und den schier endlos wirkenden Weidelandschaften. Hier fressen sich Kühe, Ziegen und Schafe satt, die dann den wertvollen Rohstoff für die vielen schmackhaften Käsesorten liefern, die in österreichischen Betrieben hergestellt werden: frische, kalzium- und eiweißreiche Milch bester Qualität.
Aus der schönen Natur in die Kühlregale von METRO – Käse aus Österreich hat erstklassige Frischequalität und vermittelt Lebensfreude pur. Finden Sie bei METRO hunderte verschiedene österreichische Käse-Artikel, viele davon ausgezeichnet mit dem AMA-Gütesiegel oder sogar dem AMA-Biosiegel: Frischkäse, Weichkäse, Schnittkäse, Hartkäse, Sauermilchkäse und Schmelzkäse.

Käse aus Österreich

Nicht Muh und nicht Mäh sagen: Einfach genießen!

Zertifizierte Qualität

Zertifizierte Qualität

Mit dem AMA-Gütesiegel ausgezeichnete Käsespezialitäten erfüllen Qualitätskriterien, die deutlich über den gesetzlichen Bestimmungen liegen und deren Einhaltung mit objektiven Methoden geprüft wird. Kontrollen erfolgen auf allen Stufen der Verarbeitung. Regelmäßig überprüfen unabhängige, akkreditierte Prüfer die Produktionsbetriebe.
Österreichischer Käse

Mild bis würzig

Jeder Käse hat seine eigene Charakteristik. Käsekenner unterscheiden drei Geschmackswelten:

mild-fein: Frischkäse, milder Weich- und Schnittkäse

g’schmackig: Weich- und Schnittkäse mit spezifischen Kulturen gereift

würzig-kräftig: Weich-, Schnitt- und Hartkäse mit ausgeprägter Reifung

Käse und Wein

Käse und Wein

Jeder Käse hat seinen Wein und jeder Wein hat seinen Käse. Aber auch andere Getränke sind kombinierbar mit Käse: Bier, Apfel-Cider sowie ausgewählte Spirituosen wie Calvados. 

Regionale Käsespezialitäten

In den österreichischen Käseregionen haben sich typische Traditionen der Käseherstellung entwickelt, wobei jede Region ganz einzigartige Erzeugnisse hervorbringt. Zu den traditionellen Tiroler Käsesorten zählt beispielsweise der Graukäse, aus der Steiermark kommen hervorragende Blau- und Grünschimmelkäse oder der Weinkäse Affineur. Eine typische Kärntner Käsespezialität ist der Glundner Kas. Köstliche Schafmilch- und Ziegenmilchkäse werden in Niederösterreich hergestellt.

Typisch österreichische Käsesorten sind der Hirtenkas, Moosbacher, Dachsteiner oder Erzherzog Johann. Auch der Mondseer, der Schlosskäse, Bergbaron oder Traungold sind äußerst beliebte österreichische Käsesorten. Käse aus Österreich ist ein großartiges Lebensmittel, vergleichbar mit dem österreichischen Wein, der in Kombination mit Käse hervorragend mundet – beides regionale Kostbarkeiten des guten Geschmacks, auf die Österreich mit Recht stolz sein darf!
Regionale Käsespezialitäten