METRO-Kunde werden

Jetzt registrieren

Kräuterlikör

Kräuterlikör

Kräuterlikör

Nach diesem Rezept lässt sich mühelos und in wenigen Wochen ein schmackhafter Kräuterlikör herstellen.

Aufwand:
Dauer: 0 min.

Portionen:

  • 2 Stängel Basilikum
  • 1 Stängel Oregano
  • 3 Stängel Salbei
  • 700 ml Wodka
  • 1 Zitrone
  • 200 g Zucker
  • 1 Zweig Rosmarin

„Zur Verdauung“ oder weil es geschmacklich passt? Nach folgendem Rezept lässt sich mühelos und in wenigen Wochen ein schmackhafter Kräuterlikör herstellen.


Zubereitung 

Die Kräuter waschen und trockentupfen, die Zitrone heiß abwaschen und die Schale spiralförmig abziehen. Die Zitronenschale mit den Kräutern in eine Flasche geben, den Zucker mit dem Wodka gut verrühren und über die Kräuter gießen. 

Alles gut zwei Wochen durchziehen lassen. Dann durch ein Leinentuch passieren und in eine geeignete Flasche abfüllen. 

Alternativ zum Wodka kann auch Ansatzkorn (80%) verwendet werden, dieser muss durch 1:1-Verdünnung mit Wasser auf 40% Alkoholgehalt reduziert werden.