METRO-Kunde werden

Jetzt registrieren

Rote Rüben Suppe mit geräuchertem Heilbutt

Rote Rüben-Suppe mit geräuchtertem Heilbutt bei METRO

Rote Rüben Suppe mit geräuchertem Heilbutt

Räucherfisch trifft auf erdige Rote-Rüben-Aromen

Aufwand:
Dauer: 45 min.

Portionen:

  • 0,5 Bund Dill
  • 250 g Crème fraîche
  • Gewürze (weißer Pfeffer, Piment, Lorbeerblatt)
  • 300 g Heilbutt, geräuchert
  • 25 ml Himbeeressig
  • 750 ml Hühnerfond
  • 500 g Rote Rüben (gekocht)
  • 500 ml Rote-Rüben-Saft
  • 125 ml Weißwein
  • 0,5 Zitrone
  • 200 g Zwiebeln

Zubereitung - Schritt für Schritt

1.    Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden und in etwas Öl leicht anbraten.
2.     Mit dem Weißwein ablöschen.
3.    Dann die Gewürze zugeben und das Ganze leicht köcheln lassen.
4.    Rote Rüben grob würfeln und zusammen mit dem Fond und dem Rote-Rüben-Saft mit in den Topf geben.

5.    Alles leicht einköcheln lassen.
6.    Anschließend mit Himbeeressig und Dill verfeinern, die Suppe mit dem Stabmixer gründlich pürieren und durch ein feines Sieb passieren.
7.    Crème fraîche zugeben und alles mit Zitrone und Salz abschmecken.
8.    Zum Servieren den geräucherten Heilbutt und etwas gehackten Dill in die Suppe geben.