Möchten Sie eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Gurkensushi

Roastbeef-Röschen bei METRO

Gurkensushi

Aufwand:
Dauer: 60 min.

Portionen:

  • Kresse
  • 50 g Lachskaviar
  • 1 EL Mirin
  • 3 EL Reisessig
  • 2 Salatgurken
  • 0,5 TL Salz
  • 200 g Sushireis
  • 1 TL Zucker

Zubereitung

  • Den Reis in ein Sieb geben und unter fließendem kaltem Wasser spülen, bis das Wasser fast klar bleibt. Gut abtropfen lassen. Den Reis in ca. 300-400 ml Wasser aufkochen lassen und dann bei geringer Hitze mit geschlossenem Deckel etwa 15 Min. quellen lassen. Vom Herd nehmen und beiseitestellen.
  • Den Reisessig mit dem Mirin, Zucker und Salz in einem kleinen Topf leicht erwärmen, damit sich Salz und Zucker auflösen. Den lauwarmen Reis mit der Mischung würzen und komplett abkühlen lassen.
  • Währenddessen die Gurken schälen, längs halbieren und entkernen. In ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Den Reis zu länglichen Bällchen formen und die Gurkenstücke damit füllen. Den Lachskaviar daraufgeben und mit frischer Kresse garnieren.
Gurkensushi - Zubereitung