Sie möchten eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Gratinierte Austern mit Champagnerschaum

Gratinierte Austern mit Champagnerschaum bei METRO

Gratinierte Austern mit Champagnerschaum

Eine delikate Vorspeise für festliche Anlässe

Aufwand:
Dauer: 0 min.
30

Portionen:

  • 18 Austern
  • 75 g Butter
  • 75 ml Champagner Blanc de Blancs
  • 3 Eigelbe
  • 100 g Gemüsejuliennes (z. B. Karotte, Lauch, Petersilienwurzel)
  • Pfeffer
  • 4 Stängel Dill
  • 1 Zitrone

Gratinierte Austern mit Champagnerschaum

Austern sind der Inbegriff von kulinarischem Luxus – und sie sind ideal als kleine und leichte, aber zugleich edle und raffinierte Vorspeise. Denn man muss sie nicht immer roh und pur genießen: Gemeinsam mit anderen erlesenen Zutaten lassen sich aus den Meerestieren kleine Meisterwerke komponieren.


Zubereitung

Die Austern öffnen, ...

1 Die Austern öffnen, ...

Das Austernwasser durch ein Sieb in einen Topf geben und die Austern darin ca. 2 Minuten blanchieren.

2 ... auslösen und putzen. Das Austernwasser durch ein Sieb in einen Topf geben (ggf. etwas Salzwasser zugeben) und die Austern darin ca. 2 Minuten blanchieren.

Dann die Gemüsejuliennes bissfest blanchieren.

3 Dann die Gemüsejuliennes bissfest blanchieren. Ca. 100 ml des Blanchierwassers aufheben...

Gratinierte Austern mit Champagnerschaum - Die Butter einmontieren.

4 und die Butter einmontieren.

Gratinierte Austern mit Champagnerschaum - Mit Pfeffer, gehacktem Dill und etwas Zitronensaft verfeinern.

5 Mit Pfeffer, gehacktem Dill und etwas Zitronensaft verfeinern.

Für den Champagnerschaum die Eigelbe mit dem Champagner cremig aufschlagen.

6 Für den Champagnerschaum die Eigelbe mit dem Champagner cremig aufschlagen.

Die Austern mit der Buttersauce in die Schale geben und mit etwas Gemüsejuliennes belegen ...

7 Die Austern mit der Buttersauce in die Schale geben und mit etwas Gemüsejuliennes belegen. Mit dem Champagnerschaum bedecken und bei starker Oberhitze ca. 5 Minuten goldgelb gratinieren.