Möchten Sie eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Saltimbocca mit Spargel

Saltimbocca mit Spargel

Saltimbocca mit Spargel

Feiner Genuss!

Aufwand:
Dauer: 60 min.

Portionen:

  • 1000 g Kalbsfilet
  • Salbei
  • 12 Scheiben Parmaschinken
  • 800 g weißer Spargel
  • 800 g grüner Spargel
  • 2 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • Butter
  • Salz, Zucker, Pfeffer

Mit frischem Spargel lässt sich auch der italienischer Klassiker neu interpretieren! Zum zarten Fleisch vom Kalb gesellen sich Salbei und Parmaschinken. Aus dem Spargel wird ein köstliches Gemüseragout zubereitet - schmeckt hervorragend und sieht gut aus.


Saltimbocca mit Spargel

Zubereitung

Das Kalbsfilet parieren, leicht würzen und mit Salbei und dem Parmaschinken einwickeln. Das Filet kurz anbraten und bei 120°C im Ofen fertig garen (ca. 30 Minuten), Kerntemperatur 62°C.
Die Zwiebel und die Tomaten fein würfeln. Die Spargelenden in feine Scheiben schneiden, die Spargelspitzen blanchieren. Die Scheiben mit den Zwiebeln in einer Pfanne anbraten, mit den Tomatenwürfeln und der Butter verfeinern.
Mit Salz, etwas Zucker und Pfeffer abschmecken und mit Fleisch und Spargelspitzen anrichten.