Möchten Sie eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Tapas: Doraden-Spieß

Tapas: Doraden-Spieß bei METRO

Tapas: Doraden-Spieß

Für Genießer!

Aufwand:
Dauer: 40 min.
40 + 40

Portionen:

  • 4 Doradenfilets
  • 12 Oliven ohne Stein
  • 12 Cherrytomaten
  • 1 Zitrone
  • 6 EL Olivenöl
  • 0,5 EL Chiliflocken
  • Thymian Salz, Pfeffer

Was für ein fulminanter Start: Die bunte Vielfalt kleiner Vorspeisen, die gerade in der mediterranen Küche Tradition hat, erfreut Genießer mit besonderen kulinarischen Erlebnissen. Pfiffig variierte und ansprechend präsentierte Klassiker machen die pikanten Tapas zum Erlebnis.


Zubereitung

Doraden-Spieß - Entgräten und in gleich lange Streifen schneiden, mit je einer Cherrytomate und einer Olive aufspießen.

1 Die Doradenfilets entgräten und in gleich lange Streifen schneiden, mit je einer Cherrytomate und einer Olive aufspießen.

Doraden-Spieß - Aus Zitronenabrieb, Saft, Chiliflocken und Thymian eine Marinade herstellen, gut salzen und pfeffern.

2 Aus etwas Zitronenabrieb, Saft, Chiliflocken und Thymian eine Marinade herstellen, gut salzen und pfeffern.

Doraden-Spieß -  Die Spieße mit der Marinade beträufeln und im Ofen bei 180° C für ca. 5 Minuten garen.

3 Die Doradenspieße mit der Marinade beträufeln und im Ofen bei 180° C für ca. 5 Minuten garen. Lauwarm servieren.