Möchten Sie eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Prosecco-Sorbet mit Zitrone und Rosmarin

Prosecco Sorbet mit Rosmarin und Zitrone bei METRO

Prosecco-Sorbet mit Zitrone und Rosmarin

Sommer von seiner coolsten Seite

Aufwand:
Dauer: 320 min.
300 + 20

Portionen:

  • 1 Bio-Eiweiß
  • 150 ml Prosecco, z.B. Mionetto Prosecco DOC Treviso Brut
  • 12 g Rosmarin, gewaschen
  • 200 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • Abrieb einer gewaschenen Biozitrone
  • 150 g Zucker

Zubereitung:

1. Zitronensaft mit 140 g Zucker aufkochen, dabei gut rühren. Zitronenabrieb und Rosmarinstängel hinzugeben, bei sanfter Hitze etwa 5 Minuten sirupartig einkochen. Gelegentlich umrühren.

2. Zitronen-Rosmarinsirup mit einem Sieb in eine gefrierfeste Schüssel abgießen, gut auskühlen. Mit Mionetto DOC Treviso Brut aufgießen, umrühren und ca. 2 Stunden tiefkühlen.

3. Das frische Eiweiß mit 10 g Zucker steif schlagen und mit einem Schneebesen in die gekühlte Sorbet-Flüssigkeit rühren.

4. Das Sorbet nun etwa jede Stunde mit einem Schneebesen kräftig umrühren und insgesamt ca. 5-6 Stunden im Tiefkühlfach lassen.

5. Dann in gekühlte Gläser oder Schüsseln verteilen und das Sorbet mit frischen Rosmarinzweigen und Biozitronenzesten verzieren!