Möchten Sie eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Weiße Schoko-Bonbons mit Atsina-Kresse

Weiße Schoko-Bonbons

Süßes Erlebnis

Portionen: 25
Aufwand:
Dauer: 40 min.

Zutaten

  • 100 ml Obers
  • 15 g Butter
  • 450 g weiße Schokolade
  • 2 Schalen Atsina Kresse

Nach süßem Anis, Süßholz und einem Hauch Fenchel schmeckt die Atsina Kresse. Dank dieser zarten Geschmacksnoten harmoniert die Kresse hervorragend mit Desserts, Konfekt und Pralinen.


Zubereitung

Weiße Schoko-Bonbons
  • Obers und Butter erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Den Topf vom Herd und 250 g der Schokolade unterrühren.
  • Atsina Kresse kleinhacken und in die Schokoladenmasse rühren. Die Schokoladenmasse in eine tiefe Schüssel gießen und im Kühlschrank abkühlen lassen. Mit einem Parisienne-Ausstecher sie Kugeln aus der Schokocreme stechen und diese kurz anfrieren.
  • Die restliche Schokolade schmelzen lassen und die Schokokugeln damit glasieren. Die fertigen Bonbons auf einen Rost legen und im Kühlschrank kühlstellen.
  • Schoko-Bonbons auf einem Teller anrichten und mit Atsina Kresse dekorieren.