METRO-Kunde werden

Jetzt registrieren

"Gast 2019": METRO wieder mit Top-Gastro-Events, Services und innovativen Produkten vertreten

Hauptstand in Halle 10/Nr. 0928

Vösendorf/Salzburg (16.10.2019)Wenn das Messezentrum Salzburg vom 9. bis 13. November zum Hotspot für Gastronomie und Hotellerie wird, ist auch METRO Österreich wieder mit dabei: Am Hauptstand erwarten die Besucher u.a. wieder Top-Gastroevents; am METRO Innovationsstand werden zusätzlich zu digitalen Servicetools gemeinsame Produkte mit namhaften Kooperationspartnern präsentiert.

 

Die ‚GAST‘ ist der jährliche Fixpunkt für die Branche und eine Plattform für Menschen, die die gleiche Leidenschaft teilen“, so METRO Österreich CEO Xavier Plotitza. „Ganz klar, dass sich METRO dort wieder mit ihrer Fülle an Produkten, Innovationen und Serviceleistungen für die Gastronomie präsentiert. Heuer sind mit der BAWAG P.S.K. und der OMV auch zwei unserer Kooperationspartner dabei. Wir machen mit dem gemeinsamen Angebot einen großen Schritt, für unsere Kunden zum integrativen Vollanbieter zu werden.“ 


Am Hauptstand werden die METRO Eigenmarken sowie Produkte von Partnern, wie DIAGEO, Coca-Cola, Karlowsky und asiatische Köstlichkeiten von Kreyenhop & Kluge und CJ Foods präsentiert.  Highlights sind sicherlich die täglichen Masterclasses mit Top Köchen wie Tim Raue, Christina Steindl, Walter Leidenfrost, Siegfried Dick, Klemens Schraml und die Profis von Euro-Togues; der Verein namhafter Köche setzt sich auf breiter Ebene für den Erhalt natürlicher Produktion von Lebensmitteln ein. Aaron Waltl, Haubenkoch (Salon Plafond) und METRO Executive Chef ist für das Line Up der Masterclasses verantwortlich.


Im ersten Stock des METRO Standes erwartet geladene Gäste eine Lounge als Rückzugsort und für persönliche Gespräche mit Kundenmanagern. Auch die Barkompetenz des Großhändlers kommt mit Marcus Philipp, Bartender des Jahres 2017 nicht zu kurz.


Am METRO-Innovationsstand launcht METRO das neue Bestellportal für Zustellkunden mit über 50.000 Artikeln, das gemeinsam mit Gastro-Kunden auf HoReCa-Bedürfnisse ausgerichtet wurde. Zudem präsentiert METRO spannende Möglichkeiten für die Gastronomie und Services, die den Kunden den Arbeitsalltag erleichtern und Inspiration bieten können. Dazu zählen DISH, die digitale METRO Plattform mit gratis Websitebuilder und Reservierungstool, der METRO Express, ein 3-Stunden Zustellservice mit eVans sowie Finanzierungsmöglichkeiten aus dem METRO Eco-System BAWAG P.S.K. und Dienstleistungen der OMV mit speziellen Konditionen für METRO Kunden. Auch NX FOOD, die METRO Start-Up-Initiative ist selbstverständlich mit dabei und stellt Lebensmittelneuheiten vor.


Caterer für die Messetage ist das Food Start-Up HERD mit goodfood4you, I Eat Vienna und Herzlichst Anna's in Kombi mit Maßschneiderei. „Impacts Catering” unterstützt mit Fachpersonal.

 

METRO Cash & Carry betreibt in Österreich 12 Großmärkte auf einer Gesamtverkaufsfläche von rund 140.000 m2, beschäftigt ca. 2.000 Vollzeitarbeitskräfte, davon mehr als 100 Lehrlinge. Eine große Auswahl ist für METRO ein wichtiger Aspekt, ca. 48.000 Artikel aus dem Food- und Nonfood-Bereich sind gelistet. Seit 2017 setzt das Unternehmen auf Elektromobilität in der Zustellung und beliefert Gastronomiekunden im Großraum Wien, Linz, Graz und Salzburg mit eVans - dem METRO Express. Seit September ist die eFlotte um einen e-Truck erweitert. Mehr als 500.000 Kunden vertrauen seit über 45 Jahren auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens. Sitz der Österreich-Zentrale und der Geschäftsführung ist in Wien-Vösendorf, wo 1971 nicht nur der erste METRO-Großmarkt Österreichs, sondern auch der erste außerhalb von Deutschland eröffnet wurde. Das Unternehmen ist als Leitbetrieb zertifiziert, da sich METRO zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennt.

 

Rückfragehinweise:


METRO Österreich GmbH
Alexa Kazda-Klabouch, MSc
Corporate Communications 
M: +43 (664) 8124093 
alexa.kazda@metro.at

ALBA Communications GmbH
Petra Roth
Senior Consultant
M: +43 (664) 6129223
p.roth@albacommunications.at