Der Gipfel des Genusses: Simmentaler Rind

Auf Österreichs Almen gedeiht das von Gourmet-Köchen hochgeschätzte Simmentaler Rind. Kristallklares Wasser aus den Alpen, frische Bergluft und würzige Almkräuter verleihen dem Fleisch des Simmentaler Rindes seinen unvergleichlichen Geschmack. 

Simmentaler_Header

Herkunft

Ursprünglich stammt das Simmentaler Rind, auch Fleckvieh genannt, aus der Schweizer Alpenregion Simmental. Heute ist es weit verbreitet und wird z.B. auch in der österreichischen Alpenregion gezüchtet. 

Zubereitung

Damit das Simmentaler Rind seinen Geschmack optimal entfalten kann, sollte man das Fleisch ca. 30 Minuten vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Öffnen Sie die Verpackung und lassen Sie das Fleisch bei Zimmertemperatur ruhen. 

Qualität

METRO bietet Spezialitäten vom Simmentaler Rind von ausgewählten Züchtern aus der Alpenregion an. Hier finden die Tiere ursprüngliche Lebensbedingungen vor, die zum saftigen und aromatischen Geschmack des Fleisches beitragen. 
Bleiben Sie auf dem Laufenden
EInkaufen für Profis
Werden Sie METRO Kunde
Profitieren Sie von unserem einzigartigen Kundenmanagement, maßgeschneiderten Preisen und Angeboten.
Jetzt anmelden
IMMER INFORMIERT
Abonnieren Sie uns Einfach
Bleiben Sie mit dem METRO-Newsletter auf dem Laufenden: Bei uns erfahren Sie von den neuesten Business und Produkt Trends, Aktionen und Profi-Services
Jetzt abonnieren