Brauerei Gusswerk

Brauerei Gusswerk bei METRO

„Ehrgeizig, ausdauernd, verrückt“ – so beschreibt sich Reinhold Barta, Braumeister und Inhaber der Brauerei Gusswerk selbst. Genau diese Eigenschaften dürften den gelernten Bier-Sommelier und ausgebildeten Lebensmittel- und Biotechnologen vor knapp zehn Jahren dazu bewogen haben, die Brauerei in Hof bei Salzburg zu gründen. Heute verzeichnet das Unternehmen eine beachtliche Liste an Auszeichnungen und Prämierungen und bezeichnet sich stolz als erste und einzige Bio-Brauerei mit Vollsortiment in Österreich.


Produkt- und Produktionsqualität

Dass Bio zur Unternehmensphilosophie gehört, ist für Barta selbstverständlich, doch noch mehr geht es ihm um „echte“ Nachhaltigkeit. „In den letzten Jahren wurde dieses Wort ausgeschlachtet und oft missbräuchlich  verwendet, aber für mich geht es genau darum: Dass wir unsere Umwelt für die Nachwelt erhalten.“ Der gebürtige Niederösterreicher legt Wert darauf, nicht nur Produkt-, sondern auch Produktionsqualität in seinem Betrieb garantieren zu können. Strom aus einem Salzburger Kleinwasserkraftwerk, eine neue Rückgewinnungsanlage im Betrieb, Rohstoffe größtenteils aus Österreich aus biologisch-dynamischem Anbau, Wasser aus einer Quelle neben dem Standort – all das soll dazu beitragen, den so genannten CO2-Footprint von Gusswerk möglichst gering zu halten und dem Selbstverständnis als nachhaltiges Unternehmen gerecht zu werden.

„Nachhaltigkeit bedeutet für mich auch, der Produktion genügend Zeit zu lassen – das gelingt den wenigsten.“

Reinhold Barta, Braumeister

Zahlreiche Auszeichnungen

Dass sich mit diesen Grundsätzen ausgezeichnetes Bier brauen lässt, beweist die lange Liste an Prämierungen, die die Brauerei Gusswerk in den letzten 10 Jahren sammeln konnte: So räumte Inhaber Reinhold Barta mit dem "Weizenguss bernsteinfarben" beim European Beer Star (="Bier WM") als einziges österreichisches Bier GOLD ab. Beim Craft Beer Cup in Dublin wurde Gusswerk mit 7 Medaillen honoriert und beim renommierten "Concours International de Lyon" hat das Brauhaus zwei Mal Gold und ein Mal Silber geholt. Darüber hinaus war die Brauerei Gusswerk die erste Demeter-zertifizierte Brauerei Österreichs.

Bier für jeden Geschmack – von alkohol- bis glutenfrei

Bei der Herstellung des Bieres werden keine synthetischen Hilfsmittel verwendet, sondern nach traditionellen Verfahren schonend gearbeitet, sodass Geschmack, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente der Zutaten erhalten bleiben. „Dass wir nach alten Verfahren produzieren heißt aber nicht, dass wir nur alte Sorten herstellen“, legt Barta Wert auf die vielen Innovationen, die aus dem Haus Gusswerk auf den Biermarkt kommen. 2015 etwa hat die Brauerei Österreichs erstes glutenfreies Bio-Bier vorgestellt, im gleichen Jahr kam der Bio- Rhabarber Radler heraus.

Von der Region nach ganz Österreich

Bei METRO ist das Bier aus der Brauerei Gusswerk bereits seit dem Jahr 2011 zu haben – zunächst nur regional im Großmarkt Salzburg, seit vergangenem Jahr auch österreichweit. „METRO begleitet uns seit einigen Jahren und ist für uns wichtig, um die Nachfrage decken zu können und die Bekanntheit zu erhöhen“, so Barta über die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Brauerei Gusswerk bei METRO
Brauerei Gusswerk bei METRO
Brauerei Gusswerk bei METRO