Sie möchten eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Auszeichnungen für METRO Großmärkte

Ausgezeichnet ausgebildet bei METRO
  • Auszeichnungen für METRO Großmärkte

Indem METRO Jahr für Jahr Jugendliche in unterschiedlichen Lehrberufen ausbildet, übernehmen die Großmärkte eine wichtige bildungs- und gesellschaftspolitische Funktion. Mit der hochwertigen Qualifizierung von jungen Menschen trägt METRO dem steigenden Bedarf an erstklassigen Arbeitskräften Rechnung. Allen Lehrlingen, die bei METRO einen Beruf erlernen, wird die Chance einer praxisorientierten Ausbildung mit vielfältigen Möglichkeiten geboten, womit ein wichtiger Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Entwicklung gelegt wird.

Das besondere Engagement, das die METRO Großmärkte im Bereich der Lehrlingsausbildung zeigen, wurde bereits vielfach durch Auszeichnungen gewürdigt. Auch die Familienfreundlichkeit der METRO Großmärkte wurde bereits öffentlich anerkannt. Informieren Sie sich im Folgenden über jene Auszeichnungen, die METRO Großmärkte in Österreich bislang erhalten haben.


INEO-Auszeichnung für METRO Linz

METRO Linz ist ein "Vorbildlicher Lehrbetrieb"

Die Wirtschaftskammer Oberösterreich zeichnet vorbildliche Lehrbetriebe mit dem ineo-Qualitätssiegel aus. Dieses Siegel wurde für den Zeitraum 2014 bis 2017 an die METRO Cash & Carry GmbH Linz verliehen.

"ineo" steht für "Innovation", "Nachhaltigkeit", "Engagement" und "Orientierung".

Ausgezeichnet werden mit dem Siegel Unternehmen, die ihre Lehrlinge vorbildhaft in den Lehrbetrieb integrieren und die berufliche Entfaltung und Orientierung der Lehrlinge aktiv fördern. "ineo"-zertifizierte Unternehmen bilden ihre Lehrlinge zu Fachkräften mit Schlüsselqualifikationen aus und bereiten sie auf ihre zukünftige Karriere gewissenhaft und nachhaltig vor.

Die Zertifizierung zeichnet METRO Linz als Wunsch-Lehrbetrieb aus und dient bei der Lehrstellensuche als wichtiges Entscheidungskriterium.
Verleihung - METRO Linz

Feierliche Verleihung

Im Rahmen einer Gala und unter dem Motto "Startplatz mit Zukunft" zeichnete die Wirtschaftskammer Oberösterreich 2014 das Team von METRO Linz mit dem ineo-Qualitätssiegel aus. Damit wurde das vorbildliche Wirken bei der Lehrlingsausbildung offiziell bestätigt.

Foto: © cityfoto, Fotograf: MARINGER Andreas

Auszeichnung für METRO Graz

METRO Graz bei "Stars of Styria"

Jährlich kürt die Wirtschaftskammer Steiermark Top-Lehrlinge und ihre Ausbilder zu "Stars of Styria". 2011 und 2012 war auch METRO Graz unter jenen Betrieben, die sich über diese Auszeichnung freuen durften.

Zu "Stars of Styria" werden Menschen ernannt, die in ihrer Berufslaufbahn besonders viel Wert auf Qualifikation legen:
  • Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung mit besonderem Erfolg absolvierten
  • Ausbilder und Vertreter von Unternehmen, die diese Erfolge ermöglichen

Mit der Auszeichnung "Stars of Styria" wird ein Zeichen der Wertschätzung für Menschen gesetzt, die sich mit hohem Einsatz für die berufliche Aus- und Weiterbildung engagieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Applaus für METRO Graz-Auszeichnung

Applaus für METRO Graz

Bei der "Stars of Styria"-Gala 2012 wurde auch das Team von METRO Graz vor den Vorhang geholt. Mit großer Freude wurde die Ehrung entgegengenommen, die unter Beweis stellt, dass sich METRO für eine qualitativ hochwertige Ausbildung künftiger Schlüsselkräfte engagiert.

Foto © Foto Fischer

Ausgezeichneter Lehrbetrieb - METRO Innsbruck

METRO Innsbruck ist ein "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb"

Die Landesauszeichnung "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb" wird von der Wirtschaftskammer Tirol und der Kammer für Arbeiter und Angestellte mitgetragen. Ausschließlich Lehrbetriebe, die anspruchsvolle Prüfkriterien erfüllen und eine vorbildliche Lehrlingsausbildung garantieren können, erhalten diese hochwertige Auszeichnung.

Verliehen wird das Prädikat "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb" für die Dauer von drei Jahren; danach kann eine Verlängerung beantragt werden. METRO Innsbruck ist stolz darauf, seit 2012 zu den ausgezeichneten Tiroler Lehrbetrieben zu zählen und die Plakette "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb" tragen zu dürfen, die als anerkanntes Qualitätssiegel für die duale Lehrlingsausbildung in Tirol gilt.

 

 

Applaus für METRO Innsbruck

METRO Innsbruck wurde ausgezeichnet

2014 durfte sich das Team von METRO Innsbruck über eine Verlängerung des Prädikates "Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb" von 2015 bis 2017 freuen. Für die Verlängerung gelten strenge Maßstäbe: METRO Innsbruck konnte nachweisen, dass alle Voraussetzungen für eine hervorragende Lehrlingsausbildung erfüllt werden.


Auszeichnung für METRO Salzburg

METRO Salzburg ist ein "Staatlich ausgezeichneter Lehrbetrieb"

Betriebe, die sich durch außergewöhnliche Leistungen in der Lehrlingsausbildung auszeichnen, werden mit dem Gütesiegel "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" prämiert. Nur die allerbesten Lehrbetriebe kommen in den Genuss dieser Auszeichnung und es erfüllt das METRO-Team mit großem Stolz, dass auch METRO Salzburg zu diesen hervorragenden Unternehmen zählt.

Um das Bundeswappen mit der Aufschrift "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" führen zu dürfen, müssen genau definierte Voraussetzungen erfüllt werden. Zu den wichtigsten Kriterien zählen die regelmäßige erfolgreiche Ausbildung von Lehrlingen sowie deren Leistungen bei Lehrabschlussprüfungen und Berufswettbewerben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Applaus für METRO Salzburg

METRO Salzburg wurde prämiert

Im November 2011 verlieh Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner im Marmorsaal des Regierungsgebäudes das Gütesiegel "Staatlich ausgezeichneter Lehrbetrieb" an METRO Cash & Carry Wals-Siezenheim, Salzburg.

Foto © Livio Srodic

Auszeichnung für METRO Salzburg

METRO Dornbirn ist ein "Staatlich ausgezeichneter Lehrbetrieb"

Zu den streng geprüften österreichischen Unternehmen, die das Bundeswappen mit dem Zusatz "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" im geschäftlichen Verkehr verwenden dürfen, zählt auch METRO Dornbirn. Die Auszeichnung gilt als echtes Gütesiegel, das interessierten Jugendlichen, Eltern und Geschäftskunden als wichtige Orientierung dienen kann.

Lehrlinge dürfen darauf vertrauen, bei METRO Dornbirn eine umfassende, fundierte und qualitativ hochwertige Ausbildung zu erhalten, die sie optimal auf ihre Karriere vorbereitet.

Nur wenige der insgesamt rund 37.500 Ausbildungsbetriebe in Österreich sind befugt, diese Auszeichnung nach §30a Berufsausbildungsgesetz zu führen.

 

 

 

 

 


 

 

METRO Dornbirn - Lehrbetrieb 2015

METRO Dornbirn wurde prämiert

Staatssekretär Harald Mahrer verlieh im Oktober 2015 in Vertretung von Vizekanzler Reinhold Mitterlehner das Gütesiegel "Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" an METRO Cash & Carry Dornbirn.

Foto: © Harald Minich

 






METRO Dornbirn - ausgezeichneter Lehrbetrieb

METRO Dornbirn ist ein "Ausgezeichneter Lehrbetrieb Land Vorarlberg"

Initiatoren und Träger der Prämierung "Ausgezeichneter Lehrbetrieb Vorarlberg" sind die Vorarlberger Landesregierung, die Wirtschaftskammer und die Arbeiterkammer. Die Beurteilung erfolgt durch eine Auszeichnungskommission, die aus den Mitgliedern des Landesberufsausbildungsbeirates und einem Vertreter der Landesregierung besteht.

Die Landesauszeichnung hat unter anderem zum Ziel, einen Beitrag zur Qualitätsverbesserung der Lehre zu leisten und das Image der Lehrlingsausbildung zu festigen. Lehrlinge dürfen darauf vertrauen, dass sie bei ausgezeichneten Betrieben eine gute Ausbildung erhalten und mit Vorteilen für ihre weitere Berufslaufbahn ausgestattet werden.

 








 

Auszeichnung für METRO Dornbirn

Hohe Auszeichnung verliehen

Im November 2013 wurde an METRO Cash & Carry Dornbirn das Prädikat "Ausgezeichneter Lehrbetrieb" verliehen. Damit verbunden ist die Berechtigung, von 2014 bis 2016 das Emblem des Landes Vorarlberg zu tragen.


Ausgezeichnetes Arbeitsklima bei METRO Dornbirn

 

METRO Dornbirn - familenfreundlicher Betrieb 2016-2017

METRO Dornbirn ist besonders familienfreundlich

Die Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Familienleben ist bei METRO Dornbirn gelebte Praxis und zugleich Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg. Die besondere Familienfreundlichkeit des Unternehmens wurde zuletzt im Jänner 2016 von der Vorarlberger Landesregierung mit dem Gütesiegel "Familienfreundlicher Betrieb Vorarlberg" honoriert.

Unternehmen, die mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet werden, sorgen mit konkreten Maßnahmen für ein besonders familienfreundliches Arbeitsklima. Dazu zählen flexible Arbeitszeitmodelle, gelebte Chancengleichheit und eine Vielzahl an Serviceleistungen, die das Leben rund um Karenz und Wiedereinstieg erleichtern. Betriebe, die das begehrte Gütesiegel erlangen möchten, müssen sich einem objektiven und mehrstufigen Bewertungsverfahren stellen.

 

 

METRO Dornbirn - Auszeichung für Familienfreundlichkeit

Auszeichnung feierlich verliehen

Zufriedene, motivierte und ausgeglichene Mitarbeiter/innen sind das höchste Gut des Unternehmens METRO. Die langen Öffnungszeiten der METRO Großmärkte machen individuelle Dienst- und Schichtvarianten möglich, was von den Teammitgliedern sehr geschätzt wird. Das herausragende familienfreundliche Engagement von METRO Dornbirn wurde vom Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner durch Verleihung des Gütesiegels "Ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb" ausdrücklich gewürdigt.

Am Foto: Landeshauptmann Markus Wallner, METRO Dornbirn Geschäftsleiter Günther Kreuzhuber und METRO Dornbirn Betriebsleiter Michael Benke.

INEO-Auszeichnung für METRO Wels

METRO Wels ist ein "Vorbildlicher Lehrbetrieb"

Die Wirtschaftskammer Oberösterreich zeichnet vorbildliche Lehrbetriebe mit dem ineo-Qualitätssiegel aus. Dieses Siegel wurde 2015 an die METRO Cash & Carry GmbH Wels verliehen.

"ineo" steht für "Innovation", "Nachhaltigkeit", "Engagement" und "Orientierung".

Ausgezeichnet werden mit dem Siegel Unternehmen, die ihre Lehrlinge vorbildhaft in den Lehrbetrieb integrieren und die berufliche Entfaltung und Orientierung der Lehrlinge aktiv fördern. "ineo"-zertifizierte Unternehmen bilden ihre Lehrlinge zu Fachkräften mit Schlüsselqualifikationen aus und bereiten sie auf ihre zukünftige Karriere gewissenhaft und nachhaltig vor.

Die Zertifizierung ist ein Beweis für das hohe Engagement des Unternehmens in der Lehrlingsausbildung, für die verantwortungsvolle Förderung der beruflichen Entfaltung der Auszubildenden und für die hochwertige Qualifizierung, die Lehrlingen bei METRO Wels ermöglicht wird.
Auszeichnung für METRO Wels

Feierliche Verleihung

Im Rahmen einer Gala und unter dem Motto "Startplatz mit Zukunft" zeichnete die Wirtschaftskammer Oberösterreich im November 2015 das Team von METRO Wels mit dem ineo-Qualitätssiegel aus. Damit wurde das vorbildliche Wirken bei der Lehrlingsausbildung offiziell bestätigt.

Foto: © cityfoto


METRO  Wels wurde von Wirtschaftsminister Harald Mahrer die Auszeichnung „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" verliehen

Die Auszeichnung ist ein besonderes Qualitätssiegel im Bereich der Ausbildung junger Menschen und würdigt den Beitrag, den ein Unternehmen für die Zukunft sowohl der Jugendlichen als auch der Wirtschaft in Österreich leistet.

METRO Wels bildet seit 1988 Lehrlinge aus und bietet diesen auch Ausbildungsmaßnahmen über das Berufsbild ‚Großhandelskaufmann/-frau’ an. Dazu zählen u.a. externe Schulungen, Auslandspraktika und Exkursionen. “Ich bin sehr stolz über die Auszeichnung als Top-Ausbildungsbetrieb, da diese heuer nur 23 österreichische Betriebe erhalten haben. Es freut mich daher besonders, durch unser Engagement dazu zu gehören“, so Werner Wurnig, Geschäftsleiter von METRO Cash & Carry Wels.

METRO Österreich Generaldirektor Arno Wohlfahrter: „METRO Österreich ist es wichtig, junge Menschen auf das Berufsleben vorzubereiten und ihnen beste berufliche Perspektiven zu bieten. Wer möchte, kann bei uns die Lehre auch mit Matura absolvieren, wir unterstützen diese Entscheidung außerordentlich. Von Anfang an integrieren wir die Auszubildenden jedenfalls als vollwertiges Mitglied in alle Arbeitsabläufe. Dass das der Schlüssel zum Erfolg ist, beweist die aktuelle Auszeichnung von METRO Wels. Nach unseren Großmärkten in Salzburg und Dornbirn ist Wels nun schon der dritte staatlich ausgezeichnete Lehrbetrieb.“

$name
$name

Ausgezeichnet ausgebildet im METRO Großmarkt Simmering

TOP-Lehrbetrieb

METRO Simmering ist ein "TOP Lehrbetrieb"

Vorbildliche Lehrbetriebe mit Ausbildungsstandort Wien werden jährlich mit dem Qualitätssiegel "TOP Lehrbetrieb" ausgezeichnet. Vergeben wird die begehrte Auszeichnung von den Sozialpartnern Wirtschaftskammer Wien, Industriellenvereinigung Wien, Gewerkschaftsbund und Arbeiterkammer Wien in Kooperation mit der Stadt Wien; die Vergabe erfolgt nach einem Punktesystem. Ausgezeichnet werden mit dem Qualitätssiegel Betriebe, die vorbildliche Standards in der Lehrausbildung anwenden.

METRO Simmering durfte die Auszeichnung "TOP Lehrbetrieb" im Dezember 2016 mit großer Freude entgegen nehmen. Die für die Auszeichnung zuständige Fachjury wählte 2016 nur 26 Wiener Betriebe für die Verleihung des begehrten Qualitätssiegels aus - METRO Simmering ist einer davon!


Simmering - TOP-Lehrbetrieb

METRO Simmering wurde ausgezeichnet

Am 12. Dezember 2016 wurde das Qualitätssiegel "TOP Lehrbetrieb" im Wiener Rathaus feierlich an die Vertreter von METRO Simmering verliehen. Übergeben wurde die Auszeichnung von Wirtschaftsstadträtin Renate Brauner, Spartenobfrau-Stv. Innungsmeister Alexander Eppler, Arbeiterkammer-Präsident Rudi Kaske, der stv. ÖGB-Präsidentin Renate Anderl sowie Johannes Höhrhan, Geschäftsführer der Industriellenvereinigung Wien.

Das Qualitätssiegel wird jeweils für vier Kalenderjahre verliehen; die Verleihung an METRO Simmering erfolgte für den Zeitraum 2017 bis 2020.