Sie möchten eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Energie für den Arbeitsalltag

Oft kommt es im Leben auf die richtige Balance an. So wie ein Haubenkoch raffiniert Zutaten und Gewürze dosiert, um alle Geschmacksnuancen vorteilhaft zur Geltung zu bringen, so geht es beim Thema Energiebilanz darum, die richtige Balance zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen geistiger und körperlicher Betätigung, zwischen Kaloriengenuss und Kalorienverbrauch zu finden.

Die frische Energie für alle Ihre Aufgaben stellt sich ganz von selbst ein, wenn Sie Bewegung als selbstverständliches Element in Ihren Alltag einbauen. Wir zeigen Ihnen, was Sie tun können, um fit und gut gelaunt durch jeden Tag zu kommen. 

Bus verpasst? So ein Glück!

Bus verpasst? So ein Glück!

Egal, wo Sie gerade unterwegs sind: Bewegung bringt Spaß ins Leben und ist gut für Ihr Wohlbefinden - vor allem, wenn Sie im Beruf viele Stunden sitzen.

Bewegung lässt sich ganz einfach in den Alltag einbauen. Zum Beispiel, indem Sie fröhlich am Lift vorbeiziehen und die Treppe nehmen. Oder lächelnd den Bus passieren lassen und bis zur nächsten Station zu Fuß gehen!


Couchpotato? Ihr Hund bringt Sie in Schwung!

Wer Bewegung in den Alltag fix integriert, fühlt sich ganz einfach besser. Darum lohnt es sich, den inneren Schweinehund zu überwinden – und das Leben aktiv zu gestalten.

Zum Beispiel, indem Sie täglich mit Ihrem Hund spazieren gehen. Sie haben keinen Vierbeiner zum Spazierenführen? Dann legen Sie sich doch einen zu!
Couchpotato? Ihr Hund bringt Sie in Schwung!

Kalorienbewusst genießen? Energiebilanz aufpolieren!

Kalorienbewusst genießen? Energiebilanz aufpolieren!

Gehören Sie zu den Menschen, die genau darüber Bescheid wissen, wie viel Kalorien ihr Schnitzel und ihr Coca-Cola hat? Das ist ein wichtiger Schritt in Richtung bewusste Ernährung. Genauso sinnvoll ist es aber auch, darauf zu achten, die genossenen Kalorien wieder zu verbrauchen. 

Wir orientieren uns am Beispiel eines 35-jährigen Mannes, schlanke 75 Kilogramm, 178 Zentimeter groß. Unser Mister Right verbrennt bereits mit zehn Minuten lockerem Radfahren die Kalorien, die er zuvor mit einem erfrischendem Glas Coca-Cola zu sich genommen hat (105 kcal pro 250 ml).

Oder wie wäre es mit einer wirklich nützlichen Tätigkeit? 38 Minuten  Staubsaugen und nicht nur die Wohnung ist sauber, sondern auch 105 kcal verbrannt.

Eine ausgeglichene Energiebilanz ist also gar nicht schwer zu erreichen – wenn Sie Bewegung in Ihr Leben bringen!


Alles in Balance? Genießen und dann verbrauchen!

Kalorien kommen – und gehen wieder. Das gilt für alle, die nicht nur bewusst genießen, sondern auch bewusst aktiv sind.

Eine sportliche Frau - 35 Jahre, 60 Kilogramm, 168 Zentimeter - verbraucht beim Brustschwimmen in nur 10 Minuten die Kalorien von einem Glas Coca-Cola (105 kcal pro 250 ml). Sogar Fensterputzen (105 kcal in 35 Min.) helfen dabei, die richtige Balance zu halten.

Eine ausgeglichene Kalorienbilanz stärkt in jedem Fall die Gesundheit – und macht jede Menge gute Laune.

Alles in Balance? Genießen und dann verbrauchen!

Die Coca-Cola Produktfamilie

Kalorien gezielt verbrauchen

(30 Min. Sport bzw. Hausarbeit - Person mit 80 kg Körpergewicht)

  • Laufen (7 min/km) - 330 kcal
  • Laufen (5 min/km) - 500 kcal
  • Walken - 260 kcal
  • Treppensteigen - 280 kcal
  • Radfahren (15 km/h) - 240 kcal

 

 

 

  • Schwimmen - 350 kcal
  • Skifahren - 240 kcal
  • Bügeln - 80 kcal
  • Gartenarbeit - 200 kcal
  • Putzen - 160 kcal