Beyond Burger mit Krautsalat, BBQ Sauce und süß-sauren Gurken

Zeit
:
150 min
Schwierigkeit
:
Leicht
Portionen
:
2

Sie brauchen

MengeZutaten
2Stück
Beyond Meat Burger Pattie
2Stück
veganes Burger Brot 
2TL
Ahornsirup
2TL
Apfelessig
4EL
BBQ Sauce
2Stück
METRO Chef Bio Mini Gurken
100g
METRO Chef Karotten Julianne
2EL
Aro Maiskeimöl
200g
METRO Chef Weißkraut geschnitten
100g
Wildkräutersalat

Zubereitung

Schritt 1
Für den Krautsalat das Kraut mit einem TL Salz und Zucker gut verkneten, ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Danach das Wasser abgießen, mit Apfelessig, Öl, Salz und Zucker abschmecken. Nach Belieben kurz vor dem anrichten Schnittlauch oder Petersilie darunter mischen..
Schritt 2
Die Gurken in dünne Scheiben schneiden, ca. 200ml Wasser mit dem Ahornsirup und 1 EL Salz aufkochen, über die Gurken gießen und die Gurken darin auskühlen lassen.
Schritt 3
Den Burger in 1-2 EL Öl von beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten, das Burger Brot am Grill oder in einer Pfanne leicht anrösten.
Schritt 4
Auf den Burger Brot Boden den Krautsalat verteilen, darauf das Pattie legen, mit der BBQ Sauce bestreichen, mit den Gurken und Wildkräutersalat garnieren, mit dem Burgerbrot Deckel verschließen. Nach Belieben kann der Burger auch mit einer Scheibe veganem Käse belegt werden.