METRO-Kunde werden

Jetzt registrieren

Exklusives Gastro-Kochevent von METRO und Lohberger mit drei Spitzenköchen im METRO Langenzersdorf

Wien-Vösendorf (9. Juli 2021) – Qualität, Innovation und Know-how für die Gastronomie: Dafür stehen sowohl der Großhändler METRO als auch Lohberger, der österreichische Produzent von Gastronomieküchen, Herden und Kaminöfen. Mit dem ersten Gastroshop wurde im April im METRO Großmarkt Langenzerdorf die Kooperation beider Unternehmen gestartet. Nun wurde zu einem exklusiven Gastro-Kochevent geladen. Gestern, Donnerstag nachmittag, kochten die Spitzenköche Klemens Schraml, „Im Rau“/Großraming, Robert Letz, „Winklers zum Posthorn“/Wien und Oliver Scheiblauer, ProFood Professional Food Concepts für METRO-Kunden am Lohberger Herdblock. 

 

Thomas Rudelt, Geschäftsführer Einkauf & Supply Chain und Josef Pirker, Operations Director METRO Österreich: „Unsere beiden Unternehmen und Marken ergänzen sich perfekt. Wir haben die Food-Kompetenz durch unser großes Sortiment, Lohberger hat sie in der professionellen Küchenplanung. Unsere Kunden profitieren somit von vielen Vorteilen. Eine win-win Situation.“

 

METRO Langenzersdorf Geschäftsleiterin Kathrin Frenzl: „Die Kooperation mit Lohberger schafft Synergien und ist eine Partnerschaft auf Augenhöhe. Gemeinsam wollen wir so Kundenbeziehungen stärken und neue aufbauen.“

 

Reinhard Hanusch, Geschäftsführer der Lohberger Group: „Als Marktführer stehen wir für beste Technik, optimale Planung und Dienstleistung, sowie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit dem Herdblock, auf dem die drei Spitzenköche gekocht haben, präsentieren wir unsere hochwertige Bauweise. Er hält höchsten Belastungen stand, und erlaubt eine individuelle Anordnung der einzelnen Geräte. Alles made in Austria.“
 

 

METRO Cash & Carry betreibt in Österreich 12 Großmärkte auf einer Gesamtverkaufsfläche von rund 140.000 m2, beschäftigt ca. 2.000 Vollzeitarbeitskräfte, davon mehr als 100 Lehrlinge. Eine große Auswahl ist für METRO ein wichtiger Aspekt, ca. 48.000 Artikel aus dem Food- und Nonfood-Bereich sind gelistet, davon seit 2019 mehr als 2.000 regionale Produkte. Seit 2017 setzt das Unternehmen auf Elektromobilität in der Zustellung und beliefert Gastronomiekunden im Großraum Wien, Linz, Graz und Salzburg mit eVans - dem METRO Express sowie im Großraum Wien mit einem e-Truck. Mehr als 500.000 Kunden vertrauen seit über 45 Jahren auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens. Sitz der Österreich-Zentrale und der Geschäftsführung ist in Wien-Vösendorf, wo am 2. März 1971 nicht nur der erste METRO Großmarkt Österreichs, sondern auch der erste außerhalb von Deutschland eröffnet wurde. Das Unternehmen ist als Leitbetrieb zertifiziert, da sich METRO zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennt. Weltweit ist METRO in 34 Ländern aktiv und beschäftigt mehr als 97.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2019/20 erwirtschaftete METRO einen Umsatz von 25,6 Mrd.

 

Rückfragehinweise:
 
METRO Österreich GmbH
Alexa Kazda-Klabouch, MSc
Corporate Communication & Public Policy
M: +43 (664) 8124093
 
ALBA Communications GmbH
Petra Roth
Senior Consultant
M: +43 (664) 6129223