Sie möchten eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Die amerikanische Steakkultur zelebriert den Rindfleischgenuss nach allen Regeln der Kunst. Zur Aufzucht der Tiere haben die US-Farmer ihre Verfahren perfektioniert: Die Rinder werden 15 bis 18 Monate lang auf den Weiden gehalten, wo sie sich ausschließlich von Gras ernähren. Während der abschließenden Phase der Mast erhalten die Tiere ca. Tage lang eine speziell zusammengestellte Futtermischung aus Mais, Getreide, Heu und Luzerne. Diese besondere Ernährung ist es, die dem Fleisch die qualitätssteigernde Marmorierung verleiht.

Entscheidend ist die Qualität des Fleisches - umso stärker die Marmorierung, desto besser und teurer. Die höchste Qualitätsstufe trägt die Bezeichnung "Prime", danach folgen "Choice" und "Select".


US Beef: Wussten Sie, dass…

  • Marmorierung

    Je höher der Grad der Marmorierung des Fleisches ist, desto zarter, saftiger und aromatischer schmeckt es nach der Zubereitung. Der höchste Marmorierungsgrad wird mit der Qualitätsstufe "Prime" bezeichnet.

  • Zubereitung: Tipps

    Damit Rindfleisch seinen Geschmack optimal entfalten kann, sollte man das Fleisch zirka 30 Minuten vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Öffnen Sie die Verpackung und lassen Sie das Fleisch bei Zimmertemperatur ruhen.

  • Zertifizierte Qualität

    METRO bezieht sämtliche Spezialitäten vom US Beef bei zertifizierten Züchtern, die sich dazu verpflichten, alle europäischen Richtlinien und Qualitätsstandards einzuhalten.



Tipps und Tricks