Sie möchten eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Auch im Digitalzeitalter kommt ein Büro nicht ohne Papier aus. Kundenbriefe, Telefonnotizen, Rechnungen, Faxe und Kopien - der Tagesverbrauch ist hoch. Entsprechend vielfältig ist das Papierangebot. Für jedes Gerät und jede Verwendung gibt es Spezialpapier.


Das ABC des Papiers

  • Gut kopiert ist halb gewonnen

    Büropapier ist holzfreies Papier, das speziell für die Verwendung in Farb- oder Schwarz-Weiß-Kopiergeräten entwickelt wurde. Es ist alterungsbeständig und weist selbst unter kurzzeitiger Erhitzung im Gerät ausgezeichnete Laufeigenschaften auf den Druckrollen auf.

  • Hightech in Hochgeschwindigkeit

    Laserdrucker-Papier ist gestrichenes Papier mit gleichmäßig geglätteter (satinierter) Oberfläche. In einem Laserdrucker wird die zu druckende Seite zunächst vom Laserstrahl elektrostatisch auf eine Walze und anschließend auf das Papier übertragen.

  • Scharfe Schrift, brillante Farben

    Inkjet-Papier ist bestens geeignet für Tintenstrahldrucker: Das Papier ist so beschaffen, dass es die Tinte schnell aufnehmen kann, die der Drucker in Form winziger Tropfen auf das Papier schleudert. Spezialbeschichtungen sorgen für ein gestochen scharfes Schriftbild, optimale Farbwiedergabe und hohe Kontraste.



Papier: Der Allrounder - gut für fast alles!

Der Allrounder - gut für fast alles!

Multifunktionspapier eignet sich für Handnotizen genauso wie für alle gängigen Bürogeräte: Laser- wie Tintenstrahldrucker, Kopiergeräte und Faxgeräte für Normalpapiereinzug. Sie können beidseitig bedruckt werden ("duplex"), ohne dass das Schriftbild durchschlägt

Papier - Schnappschuss für die Ewigkeit.

Schnappschuss für die Ewigkeit

Fotopapier ist mit einer Glanzbeschichtung veredeltes Trägerpapier für Inkjet-, Laser- und Fotodruck-Geräte. Dieses Spezialpapier besticht durch ausgezeichnete Farbwiedergabe in Fotoqualität - und jahrzehntelange Haltbarkeit.

Der Blau Engel

Im Auftrag der Umwelt

Bei Recycling- und Umweltschutzpapieren bietet das Umweltzeichen "Blauer Engel" die beste Orientierungshilfe. Papier, das zu 100 Prozent aus Altpapier hergestellt wurde, belastet die Umwelt am geringsten.
TIPP: Papier erst unmittelbar vor Gebrauch aus der Schutzpackung nehmen. Ungünstiges Raumklima könnte dazu führen, dass es feucht wird oder austrocknet und sich beim Druck verzieht oder wellt.