METRO-Kunde werden

Jetzt registrieren

Luftgetrocknete, würzige Wurst. Bei Broger wird ausschließlich Qualitätsfleisch aus Österreich verarbeitet.

Luftgetrocknete, würzige Wurst. Bei Broger wird ausschließlich Qualitätsfleisch aus Österreich verarbeitet.
Der Bregenzerwald atmet Naturverbundenheit und Zuverlässigkeit. Nirgendwo in Europa gibt es eine derartige Dichte an Handwerksbetrieben. Auch die Metzgerei ist hier traditionsverbundenes Handwerk. Ganz besonders bei Broger in Bizau.

Familientradition weitergeführt

Bis 1932 reichen die Wurzeln des ehemaligen Familienbetriebs Broger zurück. Heute führt der gelernte Fleischermeister und Kaufmann Christoph Egger (am Foto links) als Geschäftsführer die erfolgreiche Metzgerei. Und er knüpfte da an, wo die Gründer das große Potenzial sahen: beim Handwerk, bei der Regionalität und der Nachhaltigkeit.

Damit fügt sich das Unternehmen perfekt in sein Umfeld ein, denn im Bregenzerwald ist die Begeisterung für ebenso traditionsverbundenes wie innovatives Handwerk augenfällig.

Familientradition weitergeführt
Den hervorragenden Ruf des Handwerks im Bregenzerwald begründeten jene tüchtigen Männer und Frauen, die auszogen, um im benachbarten Ausland ihr Können zur Perfektion zu bringen. Mit vielen guten Ideen im Gepäck kamen sie zurück in die Heimat und schufen zuverlässige, solide verarbeitete und formschöne Produkte.

„Wir kommunizieren das Handwerkliche in unseren Produkten."

Broger-Geschäftsführer Christoph Egger

100% Österreich – nachhaltig und ehrlich

100% Österreich – nachhaltig und ehrlich
Regionalität ist ein wertvolles Attribut, geschätzt und gesucht von den Konsumenten. Das Broger-Team nimmt das Interesse an regionaler Verbundenheit ernst und verarbeitet ausschließlich Rohstoffe mit österreichischer Ursprungsgarantie.

Jedes Stück Fleisch kommt aus Vorarlberg oder von Bauernhöfen in anderen österreichischen Regionen. Die Tiere, von denen das Fleisch stammt, sind in Österreich geboren, hier aufgewachsen und geschlachtet worden. Da macht die Firma Broger keine Kompromisse, alles andere wäre Verstoß gegen das Prinzip der Nachhaltigkeit.


„Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit regionalen Bauern und Jägern sichert uns den Zugang zu bestem Fleisch.“

Christoph Egger

Würzen, Räuchern, Trocknen

Nach überlieferter Metzger-Tradition werden die Schinken-, Speck- und Wurstklassiker bei Broger geduldig getrocknet und geräuchert. „Abtrocknen“ wird der Vorgang genannt, bei dem die frischen Würste mild über Buchenspänen geräuchert und in aller Ruhe über mehrere Wochen der frischen Bregenzerwälder Bergluft zum Reifen überlassen werden. Neben dem dezenten Buchenrauch-Aroma und der frischen Bergluft liegt das dritte Geheimnis der Kompositionen in den nach hauseigenen Rezepturen hergestellten Würzmischungen, die ausschließlich aus natürlichen Zutaten – zum Beispiel aus ausgesuchten Alpenkräutern - bestehen.
Würzen, Räuchern, Trocknen

„Unsere Produkte entsprechen den Grundsätzen von „clean label“ – sie sind frei von Gluten und Lactose und enthalten keine künstlichen Geschmacksverstärker und Allergene.“

Christoph Egger