Sie möchten eine METRO Karte?

Hier geht's zur Online Registrierung

Auf der ganzen Welt wird das alte Jahr gebührend verabschiedet und das neue Jahr ausgelassen begrüßt. Gekrönt wird der Jahreswechsel fast überall mit einem farbenprächtigen Feuerwerk.

Auch das Verschenken von Glücksbringern und das vorsichtige Befragen verschiedener Orakel, z. B. beim Bleigießen, zählt zu den in vielen Ländern praktizierten Gebräuchen. Alles, was Sie für einen gelungenen Silvesterabend brauchen, finden Sie selbstverständlich bei METRO. 



Silvester so richtig schön feiern!

  • Fein essen

    Das Silvester-Essen wird so richtig zelebriert! Rezepttipps fürs Silvestermenü finden Sie in der METRO-Rezeptsammlung, die Premium-Zutaten natürlich in Ihrem METRO-Großmarkt.

  • Raketen zünden

    Qualitäts-Feuerwerkskörper verbinden den Zauber der effektvollen Lichterkaskaden am nächtlichen Himmel mit einem Maximum an Sicherheit. Kaufen Sie Feuerwerkskörper nur bei seriösen Händlern!

  • Glück schenken

    Glücksbringer haben rund um den Jahreswechsel Hochsaison. Auch wenn man nicht ernsthaft dran glaubt - es macht viel Freude, die hübschen Glückssymbole auszuwählen und zu verschenken.




Feuerwerk bei METRO

Feuerwerk bei METRO kaufen

Unbestritten krönt das Feuerwerk jedes Fest zum Jahreswechsel. Egal, ob man selbst die spekakulärsten Feuerwerksraketen in den nächtlichen Himmel schickt, oder die zauberhafte Show ganz entspannt mit einem Glas Sekt in der Hand genießt - ein gelungenes Feuerwerk erntet stets Applaus und Begeisterung.

Für Ihr ganz persönliches Feuerwerk hält METRO eine Vielzahl unterschiedlicher Raketensortimente und pyrotechnischer Produkte bereit. Begeistern Sie Ihre Gäste mit originellen Feuerwerks-Effekten, ohne dabei stets das Thema Sicherheit außer Acht zu lassen, indem Sie ausschließlich Qualitäts-Feuerwerkskörper verwenden.

Glück fürs neue Jahr schenken

Was wird das neue Jahr bringen? Wer es schon zu Silvester ganz genau wissen möchte, kann das Bleiorakel befragen. Hohlblei und Löffel fürs unterhaltsame Bleigießen bei der Silvesterparty bekommen Sie natürlich bei METRO, für die Treffsicherheit des Blicks in die Zukunft übernehmen wir aber keine Gewähr!

Und weil jeder gerne Glück schenkt, haben wir eine große Auswahl an Glücksbringern in den vielfältigsten Varianten vorbereitet - vom putzigen Schweinchen bis zum edlen Talisman ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Glücksbringer bei METRO - Glück fürs neue Jahr schenken

Zauberhaftes Präsent: selbstgemachte Glücksbonbons

Weil man sich zum neuen Jahr überall auf der Welt Glück wünscht, sind entsprechende Symbole und auch die beliebten asiatischen Glückskekse ein beliebtes Give-away. Wer sie besonders hübsch „verpackt“ präsentieren möchte, gestaltet mit wenigen Handgriffen ein selbstgemachtes Glücksbonbon.

Sie brauchen:

  • Seidenpapier (verschiedene Farben)
  • Kleine Papprollen
  • Farbige Klebepunkte (Bürobedarf)
  • Organzaband
  • Glückskekse
  • Schere
  • Klebeband

Glücksbringer für Silvester1. Zuerst das Seidenpapier zurechtschneiden,...

Glücksbringer für Silvester

2. ..es muss an beiden Enden der Papprolle ein gutes Stück überstehen. Die Papprolle darin einwickeln und das Papier mit Klebeband fixieren.

 

Glücksbringer für Silvester
3. Jetzt einen Glückskeks in die Rolle hineinstecken.
Glücksbringer für Silvester
4. Dann beide Enden des Seidenpapiers mit dem Organzaband zubinden.
Glücksbringer für Silvester
5. Die Rolle nach eigenem Geschmack mit den bunten Punkten bekleben.
Glücksbringer zu Silvester
6. Zum Schluss die Enden des „Bonbons“ so einschneiden, dass Fransen entstehen.
Glücksbringer zu Silvester
7. Dann noch das Band zur Schleife binden...
Glücksbringer für Silvester
8. ...und die Glücksbonbons auf Teller oder Tisch drapieren.


Kulinarische Glücksbringer aus aller Welt

Zum Jahreswechsel gehört ein gutes Essen einfach dazu: Bei Tisch trifft man sich, lässt das alte Jahr Revue passieren, wagt einen Blick auf das, was kommen mag – und genießt dabei natürlich die Speisen.

In vielen Ländern hat das Essen an diesem Tag jedoch noch eine weitere, ganz besondere Bedeutung: Es soll Glück bringen.

Das Glücksschwein

Das Schwein ist in vielen Ländern Glückssymbol Nummer eins und wird deshalb auch zu Silvester oft verzehrt – von Kuba bis Österreich und Ungarn.

Wer nicht gleich einen Schweinebraten zubereiten möchte, backt Kekse in Form von Schweinchen oder verschenkt Marzipanschweine an seine Gäste.

Schweine stehen für Fortschritt, weil sie nicht rückwärts laufen können.


Kulinarische Glücksbringer - Das Glücksschwein

Münze im Teig

In Südosteuropa kommt eine Münze in einen Backteig.

In Bulgarien werden daraus Baniza, mit Schafskäse und manchmal auch mit Spinat gefüllte Teigtaschen.

In Griechenland backt man Vassilópita, ein dem heiligen Basilius gewidmetes Brot mit Orange und Anis. Wer von den Essern dann in seinem Stück die Münze findet, darf auf Reichtum hoffen.

 

Kulinarische Glücksbringer - Granatapfel und Nudeln

Granatapfel und Nudeln

In der Türkei sind Granatapfelkerne beliebt, und das aus gleich zwei Gründen:

Die blutrote Farbe steht für Leben und Fruchtbarkeit, die Form der Kerne erinnert wiederum an Münzen und symbolisiert Wohlstand.

In etlichen asiatischen Ländern – beispielsweise in China – kommen zum Jahreswechsel lange Nudeln auf den Tisch.

Sie stehen für ein langes Leben.


Karpfen und Kohl

In weiten Teilen Mittel- und Osteuropas ist der Karpfen ein Traditionsgericht zu Silvester.

Der Genuss des reichhaltigen Fischs ist mit dem Wunsch verbunden, im kommenden Jahr nicht hungern zu müssen.

In den USA ist ein Brauch verbreitet, den man auch in Skandinavien pflegt: Zu Silvester isst man Kohl, dessen Blätter gefaltete Geldscheine symbolisieren und für finanzielles Wohlergehen stehen.

 

 



12 Weintrauben und viel Süßes

Wer in Spanien das Glück auf seine Seite ziehen will, isst um Punkt Mitternacht zwölf Weintrauben.

Exakt zu jedem Glockenschlag wird jeweils eine süße Weintraube verzehrt. Dann, so heißt es, geht ein Wunsch fürs neue Jahr in Erfüllung.

In Israel kommen süße, mit viel Honig zubereitete Speisen auf den Tisch – denn auch die Zukunft soll viel Süßes, also Angenehmes bereithalten.


Linsengerichte

In vielen Ländern bereitet man zu Silvester Linsen zu.

Weil die Hülsenfrüchte mit ihrer Form an Geldmünzen erinnern, sollen sie im neuen Jahr Reichtum bringen.

So kommen in Tschechien Saure Linsen auf den Tisch, in Italien wird Schweinefleisch mit Linsengemüse serviert, in den USA und Ungarn gibt es Linsensuppe.

Glücksbringer bei METRO