METRO-Kunde werden

Jetzt registrieren

METRO Frischfisch

Hochwertigkeit und Verantwortung immer im Mittelpunkt

 

Vösendorf (08.01.2019) - Fischgenuss im großen Stil: Als größter Fischhändler Europas widmet sich METRO dem Thema Frischfisch seit 1998 in allen zwölf österreichischen Großmärkten mit höchstem Engagement und versorgt Österreichs Küchen zuverlässig mit exzellenten Produkten. Mehr als 70 Frischfisch-Produkte, eine Vielfalt an Meeresfrüchten sowie seltene Meeres- und Süßwasser-Exoten werden täglich frisch angeboten. 

 

Newcomer Cobia: Hoffnungsträger der tropisch-marinen Aquakultur

Der Nachfrage der Gastronomen nach nahezu grätenfreien Filets trägt METRO nicht nur bei Pangasius und Waller Rechnung, sondern auch beim Newcomer Cobia. Der Meeresfisch, der sich in Aquakulturen ausgezeichnet entwickelt und daher das ganze Jahr in gleichbleibend hoher Qualität angeboten werden kann, ist reich an Omega3-Fettsäuren, hat ein festes, weißes Fleisch und ist angenehm mild im Geschmack. Aufgrund seiner Eigenschaften wird er auch „Tropenlachs“ oder „Black Salmon“ genannt. Cobia ist – mit Ausnahme des Ostpazifiks – in den tropischen und subtropischen Gebieten der drei großen Ozeane verbreitet. Experten meinen, dass er sich zur wichtigsten Fischart der tropisch-marinen Aquakultur entwickeln könnte.


Isländischer Fisch: besonders reichhaltig

Nachhaltigkeit und damit Respekt vor der Natur und ihren Ressourcen zeichnet die isländische Kultur aus. Ein strenges Quotensystem gibt den Fischbeständen die Chance, sich laufend zu erholen. Der vor Island geangelte Fisch ist besonders reich an gesunden Omega-3-Fettsäuren. Täglich bringen die Fischerboote frische Fische an Land, die dank eines ausgetüftelten Logistiksystems innerhalb kurzer Zeit an die METRO Verteilzentren ausgeliefert und von dort in die österreichischen METRO Großmärkte gebracht werden.


Exklusiv für Österreich: die Sylter Royal Auster

Sie schmeckt zart nussig und ein wenig salzig und genießt unter Feinschmeckern einen ausgezeichneten Ruf: die Sylter Royal Auster! METRO ist der einzige Großmarkt in Österreich, der dieses luxuriöse Produkt vertreibt.

Die Sylter Royal ist eine Zuchtauster, die in der Blidselbucht im Lister Wattenmeer heranwächst. Drei Jahre lang wird jede Auster vom nährstoffreichen Wasser der Nordsee durchspült und von den Züchtern aufmerksam gepflegt, bis sie geerntet werden kann. Das edle Schalentier bedankt sich mit einem hohen Fleischgehalt, der bis zu 20% des Gesamtgewichtes betragen kann. 

 

METRO macht die Lieferkette transparent

Im Sinne von Transparenz und Nachhaltigkeit beim Wareneinkauf hat METRO die Pro Trace App entwickelt. Kunden können mit dieser App die wichtigsten Produktinformationen wie Tierart, Herkunft, Fang- bzw. Haltungsmethode oder Zeitpunkt der Verarbeitung bereits beim Einkauf abrufen. So kann der Verbraucher zum Beispiel nachverfolgen, aus welchem Fanggebiet ein Fisch stammt und andererseits können Fischbestände bestimmter Arten deutlich besser kontrolliert werden. Denn ob und wie schnell sich einzelne Schwärme erholen, hängt neben dem Fanggebiet auch von der Art der in der Region betriebenen Fischerei ab. Deswegen wird mittels Pro Trace App nicht nur Auskunft über die Herkunft, sondern auch über die Fangmethode gegeben.

METRO Österreich CEO Xavier Plotitza: „Die Fischabteilungen in unseren Großmärkten beweisen es eindrucksvoll, warum METRO der größte Frischfisch-Händler ¬Europas ist. Das Sortiment ist reichhaltig und qualitativ hochwertig und orientiert sich an den Bedürfnissen der Kunden. Diese in den Mittelpunkt zu stellen, ihren Erfolg zu unserem Business zu machen, ist auch für 2019 unser Auftrag und unsere Strategie. Gleichzeitig ist die Rückverfolgbarkeit für METRO der Schlüssel, nachhaltiges Einkaufen zu unterstützen und zugleich die Qualität und Sicherheit der Produkte zu erhöhen."

 

METRO Cash & Carry betreibt in Österreich 12 Großmärkte auf einer Gesamtverkaufsfläche von rund 140.000 m2, beschäftigt ca. 2.000 Vollzeitarbeitskräfte, davon mehr als 100 Lehrlinge. Eine große Auswahl ist für METRO ein wichtiger Aspekt, ca. 48.000 Artikel aus dem Food- und Nonfood-Bereich sind gelistet. Mehr als 500.000 Kunden vertrauen seit über 45 Jahren auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens. Sitz der Österreich-Zentrale und der Geschäftsführung ist in Wien-Vösendorf, wo 1971 nicht nur der erste METRO-Großmarkt Österreichs, sondern auch der erste außerhalb von Deutschland eröffnet wurde.

 

Rückfragehinweise:
 
METRO Österreich GmbH
Alexa Kazda-Klabouch, MSc
Corporate Communications & Branding
M : +43 (664) 8124093
 
Alba Communications GmbH
Petra Roth
Senior Consultant
M: +43 (664) 6129223