Presse & Kommunikation

Der Austausch mit den Medien und der Öffentlichkeit ist für uns wichtiger Bestandteil der Kommunikation. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen aktuelle Informationen zu METRO Cash & Carry Österreich  zur Verfügung stellen. 

Kontakt

Sollten Sie in unserem Presse-Archiv nicht die gewünschten Informationen finden oder darüber hinaus Fragen haben, wenden Sie sich gerne an:
Alexa Kazda-Klabouch:
E-Mail: alexa.kazda@metro.at
Mobile: +43 (664) 8124093 

Unser Firmenlogo und weitere Dateien zum Download finden Sie in unserer
Aktuelle Unternehmensnachrichten

METRO SALZBURG FÜR QUALITÄTSSICHERUNG UND TRANSPARENZ ÜBER DIE GESAMTE LIEFERKETTE IFS-LOGISTICS ZERTIFIZIERT

Wien (26. November 2021) – METRO Salzburg hat in diesem Jahr zwei Meilensteine erreicht. Im Frühjahr wurde die Zustellplattform umgebaut und deutlich vergrößert, seit Kurzem ist der Großmarkt IFS-Logistics zertifiziert.

METRO Österreich unterstützt wieder „Suppe mit Sinn“ der Wiener Tafel

Wien (4. November 2021) – Als langjähriger Partner der Wiener Tafel unterstützt METRO Österreich auch in diesem Jahr die Winterhilfsaktion „Suppe mit Sinn“. Über 200 Gastronomiebetriebe österreichweit – darunter alle neun METRO Betriebsrestaurants – machen dabei ihr soziales Engagement kulinarisch sichtbar.

METRO bietet nun an fünf Standorten zusätzlich zu Antigen-Schnelltests auch PCR Tests an

Vösendorf (25. Oktober 2021) – Seit Ausbruch der Pandemie leistet METRO Österreich einen massiven Aufwand für die Sicherheit, den Schutz und die Gesundheit ihrer Beschäftigten und Kunden. Zusätzlich zu Antigen-Schnelltest werden nun an den Standorten in Vösendorf, Simmering, Langenzersdorf, Linz und Klagenfurt auch PCR Tests angeboten. Diese sind unter Vorlage der österreichischen Sozialversicherungskarte (eCard) kostenfrei.

Own Business Day: METRO feiert am 12. Oktober die selbstständigen Unternehmen

Vösendorf (7. Oktober 2021) – Bereits zum sechsten Mal in Folge feiert METRO den Own Business Day (OBD) und lädt am 12. Oktober dazu ein, sein Lieblingsgeschäft zu besuchen. Speziell in diesem Jahr erinnert METRO daran, unabhängige Unternehmen nicht als selbstverständlich hinzunehmen, sondern sie zu besuchen, dort einzukaufen oder dort zu konsumieren.

METRO Österreich mit neuem Höchststand an Lehrlingen

Vösendorf (23. September 2021) – Anfang September haben 40 neue Lehrlinge ihre Ausbildung an einem der zwölf METRO Standorte in Österreich begonnen. Insgesamt sind es nun 110 junge Mädchen und Burschen, die bei METRO eine hochwertige Qualifizierung erhalten. Das ist ein neuer Höchststand.

METRO ÖSTERREICH EINIGT SICH MIT ADEG AUF ÜBERNAHME VON STANDORTEN DER C&C ABHOLGROSSMÄRKTE GMBH (AGM)

Wien-Vösendorf, Wr. Neudorf (2. September 2021) – METRO Österreich plant die C&C Abholgroßmärkte (AGM) mit 9 AGM Großmärkten und die AGM-Firmenzentrale in Salzburg zu übernehmen. Zu den betreffenden AGM Standorten zählen: Graz, Klagenfurt, Spittal/Drau, Liezen, Neusiedl/See, Wiener Neustadt, St. Pölten, Bludenz und Hartberg. Die Mitarbeiter der genannten Standorte sowie der Zentrale werden von METRO übernommen. Bis zur vollständigen Integration, die innerhalb der nächsten Monate angestrebt wird, wird das Unternehmen AGM in derselben Form weiterbetrieben wie bisher. Für Kunden ist die Warenversorgung nach wie vor sichergestellt und es stehen weiterhin alle Serviceleistungen zu Verfügung. Eine entsprechende Vereinbarung wurde von beiden Unternehmen unterzeichnet.

METRO zum „Tag der Honigbiene“ am 21. August: Der heimischen Natur Gutes tun

Wien-Vösendorf (17. August 2021) – METRO setzt den Schutz natürlicher Ressourcen als Grundlage ihrer Produkte konsequent um, damit die Vielfalt der Arten, ihre Lebensräume und ihre Funktionsfähigkeit erhalten bleiben. Der Großhändler bietet daher an jedem Standort u.a. Honig aus der Region an wie etwa Scherjau Bio Honige (Steiermark), Obmann Heimischer Bienenhonig (Vorarlberg), Hausruckviertler Bienenhof Honig (Oberösterreich), Scheer Bio Honige (Niederösterreich und Wien), Lechner Honig (Niederösterreich), Hunk Tiroler Waldhonig (Tirol), Berglandhonig Wald-und Blütenhonig (Kärnten) und die Hinterhauser Bio Honige (Salzburg). Zudem stattet METRO seit zwei Jahren durch eine Kooperation mit der Bienenschutzinitiative PROJEKT 2028 Imker in der Umgebung der zwölf METRO Großmärkte mit Bienenstöcken aus.

Exklusives Gastro-Kochevent von METRO und Lohberger mit drei Spitzenköchen im METRO Langenzersdorf 

Wien-Vösendorf (9. Juli 2021) – Qualität, Innovation und Know-how für die Gastronomie: Dafür stehen sowohl der Großhändler METRO als auch Lohberger, der österreichische Produzent von Gastronomieküchen, Herden und Kaminöfen. Mit dem ersten Gastroshop wurde im April im METRO Großmarkt Langenzerdorf die Kooperation beider Unternehmen gestartet. Nun wurde zu einem exklusiven Gastro-Kochevent geladen. Gestern, Donnerstag nachmittag, kochten die Spitzenköche Klemens Schraml, „Im Rau“/Großraming, Robert Letz, „Winklers zum Posthorn“/Wien und Oliver Scheiblauer, ProFood Professional Food Concepts für METRO-Kunden am Lohberger Herdblock. 

Regionales AbHof-Regal nun in fünf METRO Großmärkten

Wien-Vösendorf (5. Juli 2021) – Nachhaltige Produktion und die Zusammenarbeit mit regionalen Lieferanten zählen zu den strategischen Zielen der METRO. Da sich auch durch die Pandemie die Kundenbedürfnisse dahingehend geändert haben, wurde die vor zwei Jahren mit dem Direktvermarkter-Netzwerk AbHof im METRO Vösendorf gestartete Kooperation auf die METRO Großmärkte in St. Pölten, Langenzersdorf, Simmering und Wiener Neustadt ausgeweitet. 

Die Top 10-METRO-Sommerprodukte für die Gastronomie

Wien-Vösendorf (29. Juni 2021) – Die Gastronomie kann dank diverser Lockerungen ab 1. Juli nun wieder so richtig durchstarten. METRO Österreich empfiehlt aus ihrem umfassenden Sortiment zehn Top-Sommerprodukte, mit denen sich Gastronomen abheben oder auch „neu“ präsentieren können.

Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung: Österreichweite Zusammenarbeit von METRO und „Too Good To Go“

Wien-Vösendorf (2. Juni 2021) – METRO Österreich verstärkt das Engagement gegen Lebensmittelverschwendung. Ab 7. Juni können Lebensmittel in allen zwölf METRO Großmärkten auch per App gerettet werden: Die Zusammenarbeit mit „Too Good To Go“ wird damit von zunächst zwei auf alle zwölf METRO Großmärkte ausgerollt. 

Wieder 5 Start-Ups am Start: METRO NX Food-Start-Up-Regale zum schon 7. Mal neu befüllt

Wien-Vösendorf (6. Mai 2021) – METRO bietet Start-Ups seit drei Jahren die Möglichkeit, ihre Produkte in den Großmärkten zu präsentieren und vier Monate lang auf Markt- und damit Konsumententauglichkeit testen zu lassen. Seit Kurzem sind die NX Food-Start-Up-Regale zum bereits 7. Mal neu befüllt: Aus über 40 Bewerbern haben es wieder fünf mit ihren absoluten Produktneuheiten in die NX Food-Start-Up-Regale geschafft.

Ein weiteres Plus für METRO Kunden: card complete ist Kooperationspartner

Wien (20. April 2021) – METRO Österreich hat eine weitere Kooperation mit einem namhaften Partner abgeschlossen: Durch die neue Partnerschaft mit der card complete Service Bank AG profitieren METRO Kunden ab nun von exklusiven Vorteilen und können dadurch besonders günstig Kartenterminals bekommen.

Award des Handelsverbands: METRO Österreich ist „Beliebtester Händler:in 2021“

Wien-Vösendorf (20. April 2021) – „Dieser Award ist gerade in diesen Zeiten nicht hoch genug einzuschätzen und eine unglaubliche Auszeichnung für das Unternehmen METRO und seine Mitarbeiter“, freut sich METRO Österreich CEO Xavier Plotitza. METRO hat heute vom Handelsverband den Award „Beliebtester Händler:in 2021“ erhalten und darf diesen Titel nun ein Jahr lang tragen. 

METRO vertreibt hochwirksame Trotec Profi-Luftreiniger

Wien-Vösendorf (15. April 2021) – Eine gesunde, virenfreie und damit sichere Raumluft ist nach wie vor das Gebot der Stunde. Neben „Fensteröffnen so oft es geht“, können Luftreiniger in Innenräumen, wie Büros, Schulklassen, Kindergärten u.v.m., zum Einsatz kommen. In Vorbereitung auf das langersehnte Öffnen empfiehlt es sich besonders für Gastronomie und Hotellerie – zusätzlich zu den Hygienemaßnahmen – auch an die richtige Ausstattung zu denken. Effektive Luftreiniger bieten Mitarbeitern und Gästen mehr Sicherheit. 

Maßgeschneiderte Gastronomielösungen: METRO & LOHBERGER bündeln Kräfte

Wien-Vösendorf (12. April 2021) – Qualität, Innovation und Know-how für die Gastronomie: Dafür stehen sowohl der Großhändler METRO Österreich als auch Lohberger, der österreichische Produzent von Gastronomieküchen, Herden und Kaminöfen. Nun bündeln beide Unternehmen ihre Kräfte. Gestartet wird die Kooperation mit dem ersten Gastroshop mit integriertem Lohberger Herdblock im METRO Großmarkt Langenzerdorf. 

METRO ist einziger Großhändler Österreichs mit AMA-zertifiziertem Frischfisch

Wien (29. März 2021) – Bei der Erzeugung, Vermarktung und Zubereitung von Fisch und Fischerzeugnissen bedarf es höchster Sorgfalt. Das weiß METRO als größter und verantwortungsvoll agierender Fischhändler Europas seit über 20 Jahren. Als Pionier der Branche für nachhaltigen Fischfang hat sich METRO als erstes Handelsunternehmen im Jänner 2008 nach den Vorgaben des MSC (Marine Stewardship Council) für den Handel mit nachhaltig gefangenen Fischen zertifizieren lassen, nun kommt ein österreichisches Gütesiegel dazu: Ein mit dem AMA-Gütesiegel zertifiziertes Sortiment an Frischfischen des Lieferanten Holzinger Fischverarbeitungs GmbH ist ab April bei METRO erhältlich.

Exklusiv in Österreich, exklusiv bei METRO: die ersten weltweit Demeter-zertifizierten Prosecci

Wien-Vösendorf (19. März 2021) – Sie heißen Prosecco Frizzante Col Fondo, Prosecco Spumante und Prosecco Frizzante, kommen aus Italien vom Weingut Fidora und sind die weltweit ersten  Demeter-zertifizierten Prosecci. Als erstes Land außerhalb Italiens sind sie nun in Österreich erhältlich und das exklusiv nur bei METRO. Die prickelnde Schaumweinsensation hat aktuell auch keine Konkurrenz, denn es gibt keinen zweiten Erzeuger, der in absehbarer Zeit eine Demeter-Zertifizierung bekommen könnte. 

METRO Österreich richtet an drei Standorten Teststraßen für kostenfreie Antigen-Schnelltests ein

Wien-Vösendorf (16. März 2021) – Seit Ausbruch der Pandemie leistet METRO Österreich einen massiven Aufwand für Sicherheit, Schutz und Gesundheit ihrer Beschäftigten und Kunden. Zusätzlich werden bereits seit vergangenem Dezember allen Mitarbeitern an allen zwölf Standorten Schnelltests angeboten. Nun verstärkt der Großhändler seine Bemühungen zur Eindämmmung der Pandemie nochmals. 

Bei METRO kaufen Kunden nahezu zu 100 % Erdäpfel aus Österreich 

Wien-Vösendorf (12. März 2021) – Regionalität, Herkunftssicherung und Transparenz. METRO Österreich bekennt sich ganz klar zu Produkten aus Österreich und damit zur Stärkung der heimischen Produktion im Sinne der Zukunftssicherung. CEO Xavier Plotitza: „Spätestens ab dem Beginn der Krise vor einem Jahr ist den meisten von uns klar geworden, welch großen Beitrag unsere landwirtschaftlichen Betriebe für unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft und leisten. Genau sie gilt es daher weiter zu fördern und zu unterstützen.“ 

Neu im METRO Sortiment: FFP2 Masken „Made in Austria“ mit hohem Tragekomfort

Wien-Vösendorf (18. Februar 2021) – METRO Österreich hat ab sofort FFP2 Masken „Made in Austria“ im Sortiment. Die FFP2 Masken des steirischen Unternehmens AVENTRIUM Health Care GmbH zeichnen sich durch höchste Qualität, hochwertige Verarbeitung, optimale Passform, hohen Tragekomfort und geringen Atemwiderstand aus. aus. Faktoren, die besonders für Menschen, die aufgrund ihres Berufs ständig eine FFP2 Maske tragen müssen, essentiell sind. METRO Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden daher gratis damit ausgestattet.

METRO Österreich kündigt zum Jubiläum den Ausbau von Services und Eigenmarkenanteil an

Wien-Vösendorf (2. März 2021) – Das Jahr 2021 ist für METRO Österreich ein besonderes: Am 2. März 1971 wurde in Wien-Vösendorf der erste METRO Großmarkt außerhalb Deutschlands eröffnet. Mit einem damals sensationellen Sortiment von 36.000 Artikeln und den längsten Öffnungszeiten des Landes revolutionierte METRO die österreichische Großhandels-Landschaft. Auch mit der exklusiven Mitgliedschaft per Kundenkarte bot METRO schon vor 50 Jahren eine völlig neue Qualitätserfahrung.

Neu im METRO Sortiment: FFP2 Masken „Made in Austria“ mit hohem Tragekomfort

Wien-Vösendorf (18. Februar 2021) – METRO Österreich hat ab sofort FFP2 Masken „Made in Austria“ im Sortiment. Die FFP2 Masken des steirischen Unternehmens AVENTRIUM Health Care GmbH zeichnen sich durch höchste Qualität, hochwertige Verarbeitung, optimale Passform, hohen Tragekomfort und geringen Atemwiderstand aus. aus. Faktoren, die besonders für Menschen, die aufgrund ihres Berufs ständig eine FFP2 Maske tragen müssen, essentiell sind. METRO Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden daher gratis damit ausgestattet.

METRO Österreich sucht 60 neue Mitarbeiter und bietet zusätzlich 43 Lehrstellen

Wien-Vösendorf (15. Februar 2021) – METRO Österreich ist auch in Krisenzeiten ein sicherer Arbeitgeber. Das neue Recruiting-Jahr startet daher mit der Suche nach 60 Vollzeitarbeits-kräften und 43 Lehrlingen. 

Hans Degen neuer Aufsichtsratsvorsitzender von METRO Cash & Carry Österreich

Wien / Vösendorf (9. Februar 2021) – METRO Cash & Carry Österreich hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden: Hans Degen (71) folgt auf Erwin Trinkl.

METRO feiert „Chinesisches Neujahrsfest“ mit dem österreichweit größten Asiasortiment

Wien / Vösendorf (8. Februar 2021) – METRO bringt Menschen an einen Tisch und stärkt nachhaltige Partnerschaften. Und das seit 50 Jahren. Zu diesen Partnern zählen über 1.000 chinesische Kunden, die am 12. Februar ihren wichtigsten Feiertag, das chinesische Neujahrsfest, begehen.

METRO ist Vielfalt:  Über 30 Kräuter der Eigenmarke METRO Chef nun in Bio-Qualität erhältlich

Wien-Vösendorf (1. Februar 2021) – Gesund sind sie und jetzt auch in Bio und nachhaltig verpackt erhältlich. Mit über 30 verschieden Kräutern wird METRO Kunden ab sofort eine riesige Kräutervielfalt unter der Eigenmarke METRO Chef in österreichischer Bio-Qualität angeboten. 

Rezepte zum Überleben – Initiative startet im 2. Lockdown der Gastronomie den Gastro Live Talk mit Politik und Wissenschaft

Düsseldorf / Graz / Wien (15. Dezember 2020) – Gastronomen und das Branchenmagazin Rolling Pin unterstützt von dem auf Gastronomie spezialisierten Großhändler METRO haben sich zusammengeschlossen, um der Gastronomie-Branche in der Pandemie-Bekämpfung eine Stimme zu geben und gemeinsam mit Politik und Wissenschaft an Lösungen im Umgang mit den Corona-Folgen zu arbeiten. „Zu lange ist in der Pandemiebekämpfung über, aber zu wenig mit der Gastronomie gesprochen worden. Dabei haben die Gastronomen im Sommer große Anstrengungen unternommen, gastronomische Angebote sicher für Mitarbeiter und Gäste umsetzen zu können. Die Gastronomie ist ein Partner und kein Gegner in der Pandemiebekämpfung. Mit unserem neuen Gesprächsformat wollen wir Rezepte zum Überleben der Branche vermitteln und laden dazu auch Politik und Wissenschaft ein“, sagt Jürgen Pichler, Herausgeber des Fachmagazins Rolling Pin.

„i n e o Award 2020-2023“: METRO Linz ist ein vorbildlicher Lehrbetrieb 

Linz (4. Dezember 2020) – METRO Cash & Carry Linz ist ein „Startplatz mit Zukunft“. Der Großhändler ist mit dem „i n e o Award 2020-2023“ ausgezeichnet worden, den die  Wirtschaftskammer Oberösterreich an Betriebe mit vorbildlichem Engagement in der Lehrlingsausbildung verleiht.

Sicherheit für Mitarbeiter und Kunden: Covid-Schnelltests und Temperaturmessungen bei allen 2.100 METRO Mitarbeitern 

Wien (24. November 2020) – Der Handel lebt von Beziehungen und damit vom Austausch zwischen Kunden, Lieferanten, Produzenten und Beschäftigen. Für METRO Österreich ist sicheres Einkaufen und damit die Sicherheit für Mitarbeiter und Kunden seit Beginn der Corona-Krise ein Gebot der Stunde. Zusätzlich zu umfassenden Hygiene- und Schutzmassnahmen hat Österreichs führender Großhändler in der vergangenen Woche nun damit begonnen, bei allen 2.100 Mitarbeitern österreichweit auf freiwilliger Basis Covid-Schnelltests durchzuführen. Besteht danach auch nur der geringste Verdacht einer Erkrankung, wird umgehend ein PCR-Test gemacht, damit so rasch wie mögliche weitere Maßnahmen zur  Risikovermeidung gesetzt werden können. Das Angebot wird von den Mitarbeitern sehr begrüsst.

METRO unterstützt Gastrobranche mit großangelegter internationaler Weihnachtswerbekampagne

Wien (19. November 2020) – Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben die Gastrobranche hart getroffen. Aus diesem Grund startet das Großhandelsunternehmen METRO erstmals in der Unternehmensgeschichte eine umfangreiche Werbekampagne zur Weihnachtszeit. Mit „Gönnt Eurer Küche eine Pause“ wird appelliert, an den Festtagen das Lieblingsmenü bei einem lokalen Gastronomen oder Restaurant zu bestellen. METRO will damit seine Millionen Restaurant-, Hotel- und Catering-Kunden in aller Welt unterstützen. Die Kampagne wird in bis zu 18 Ländern via TV und Online ausgestrahlt. Auf den Social Media Kanälen von METRO Österreich ist sie ab heute zu sehen.